Tagesfahrt nach Essingen/Württ. zur Remstalgartenschau


Bisherige Infos für alle Mitreisenden:
Abfahrt 7 Uhr  an der Dalberghalle, kurze Frühstückspause unterwegs.
Nach der sicherlich offiziellen Begrüßung vor Ort ist vorgesehen, dass unsere Vorträge erfolgen (Crescendo, Eulenbühne, Mundartgedichte plus noch Vakantes), danach Zeit zur freien Verfügung, die gleichen Beiträge erfolgen dann nachmittags, gegen 16 Uhr noch einmal. Durch den Teenietreff und die Landfrauen wird es voraussichtlich ein kulinarisches Programm geben, angedacht ist auch ein kleines Bouleturnier und ein Weinausschank, bei dem dann unsere mitgebrachten Jubiläums-Schoppengläser verkauft werden sollen. Weitere Details werden in den nächsten Tagen geklärt und hier im nächsten Amtsblatt bekannt gegeben.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.