Das Bürgermobil der Verbandsgemeinde Offenbach


Wann fährt das Bürgermobil?

Das Offenbacher Bürgermobil kann immer werktags kostenlos genutzt werden. Es befördert ältere oder mobil eingeschränkte Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde, denen wegen Alters und Krankheit die Nutzung eines eigenen Autos oder des bestehenden Linienbusverkehrs nicht möglich ist

 

Wohin kann ich fahren?

Zu öffentlichen Einrichtungen, wie zum Beispiel Rathaus, Mehrgenerationenhaus, zu Ärzten, Physiotherapeuten, Friseuren, Supermärkten usw. in der Verbandsgemeinde Offenbach. Auch Fahrten außerhalb der Verbandsgemeinde, in näherem Umkreis, sind möglich.

 

Abfahrt und Rückfahrt?

Sie werden zu der vereinbarten Uhrzeit zuhause abgeholt und nach Erledigung Ihrer Angelegenheiten wieder dorthin zurückgebracht.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung zur Fahrt erfolgt unter der

Tel. Nr.: 06348/986-199 und muss rechtzeitig vorliegen. Bitte denken Sie beim Hinterlassen einer Nachricht auf dem Anrufbeantworter unbedingt an Ihre Rückrufnummer, damit wir Sie zurückrufen können, um alle weiteren Details bezüglich der gewünschten Fahrt mit Ihnen abstimmen zu können.

 

Was kostet die Fahrt?

Die Fahrt mit dem Bürgermobil ist kostenlos.


Bin ich versichert?

Während der Fahrt sind die Fahrgäste über die Insassen-Unfallversicherung im Rahmen der

Kfz-Haftpflichtversicherung versichert.

 

Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Bürgermobil:

Herr Peter Buchheit               aus Bornheim

Frau Marlis Kühner                aus Bornheim

Herr Dieter Bäcker                 aus Essingen

Frau Christa Kern                  aus Essingen

Herr Jurij Rapp                       aus Essingen

Herr Harald Borngässer         aus Hochstadt

Herr Karlheinz Frech              aus Hochstadt

Herr Wolfgang Meiler             aus Hochstadt

Herr Bernd Bantz                   aus Offenbach

Herr Jürgen Bolz                    aus Offenbach

Frau Regina Gensheimer      aus Offenbach

Herr Hans-Jürgen Lutz           aus Offenbach

 

Unsere Fahrzeuge:

Hinweise:

-           Das Bürgermobil ist nicht rollstuhlgeeignet!

-           Die Mitnahme nicht transportfähiger Personen ist leider nicht möglich!

Kontakt

Tel.: 06348 / 986-199

Koordinatoren: Frau Christa Kern & Herr Dieter Bäcker

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.