„Bornheim trifft sich“ ist gut gestartet


Sehr geehrte, liebe Bornheimerinnen und Bornheimer, 

am 10. Mai gab es das erste Mal „Bornheim trifft sich“. Jetzt liegen die Teilnahmezahlen für Mai und Juni vor. Im Mai waren es 111 Teilnahmen, im Juni 136. Dies zeigt: „Man isst gemeinsam“ kommt an.

Bo trifft.jpg
„Bornheim trifft sich“ – eine gemütliche lockere Runde in Inge´s Café

Es ist immer eine lockere Runde. Es gibt viele gute und rege Gespräche. Häufig kommt man in kleinen Gruppen mit den Nachbarn, mit Freunden, mit Verwandten, auf Vereinsebene etc. So trifft man sich und kann miteinander erzählen.

Danke seitens des Diakonievereins, aber auch der Gemeinde an alle, die mitmachen und kommen. Denn wer kommt und mitmacht, der schafft „Dorfgemeinschaft und Zusammenhalt“. 

Bei ca. 350 Berechtigten gibt es noch Steigerungspotenzial bei der Teilnahme. Ich würde mich freuen, wenn das Angebot von noch mehr Bornheimerinnen und Bornheimern genutzt würde. Unsere Gaststätten haben ein ordentliches Essensangebot und freuen sich auf Ihre Anmeldung.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.