Sanierung der Lüftungsanlage in der Schul-und Vereinssporthalle in der Grundschule Offenbach

Förderkennzeichen: 03K09089

Laufzeit: 01.9.2018 bis 31.08.2019

Ziele und Inhalte der Maßnahme:

Die aus dem Jahre 1997 errichtete Lüftungsanlage soll durch eine neue effiziente Anlage ersetzt werden. Eine Wärmerückgewinnungseinrichtung ist nicht vorhanden. Die Maßnahme umfasst den Einbau einer dezentralen Zu- und Abluftanlage:

 Lüftungsanlage mit integrierter Wärmerückgewinnung und Heizregister

-bedarfsgerechte Lüftung im Sanitärbereich

-neue Lüftungsleitungen für die Zuluft zu den Dusch- und Umkleideräumen

 

Die geschätzten Gesamtkosten der Maßnahme betragen ca. 58.000,00 Euro.

Zu den förderfähigen Kosten in Höhe von 28.420,00 € wurde eine Zuwendung in Höhe von 7.105,00 € bewilligt.

Der jährliche Gesamtstromverbrauch liegt bei 2.278 kWh/a.

 

Das Projekt wird gefördert mit Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

Mit der Klimaschutzinitiative setzt die Bundesregierung die Erlöse aus dem Handel mit CO2-Emissionsrechten gezielt für den Klimaschutz ein.
 

Die Verbandsgemeinde Offenbach leistet durch ihre Klimaschutzanstrengungen einen wichtigen Beitrag dazu, dass Deutschland seine Klimaschutzziele erreicht.


Link zum BMUB und zum Projektträger Jülich

 

 
 
Anschrift

Konrad-Lerch-Ring 6
76877 Offenbach/Queich
Tel.: (+49) 06348 / 986 0
Fax:
(+49) 06348 / 986 141
Email - formfrei
Email - formgebunden
(Bitte Hinweise beachten!)
Impressum

Sprechstunden

Bürgermeister
Termine nach Vereinbarung
Anmeldung Zimmer 26
Tel.: (+49) 06348 98 61 23
Email Bürgermeister

Neue Öffnungszeiten:
Montag:
8:30 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch:
8:30 bis 12:00 Uhr
NEU:
Donnerstag
8:30 bis 12:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr




Logo RLP-Direkt



Ratsinfosystem

Bürger und Ratsmitglieder  finden hier Infos aus den Ratsgremien.